Montag, 20. März 2017

Samstag, 4. März 2017

Es war einmal... Sonnenstrahlen im Märchenwald






Es war einmal...

Worte die wir als Kind häufig hörten, als Erwachsene allerdings vernachlässigen.
Wieso? Weil es sinnlos ist? Keinen Nutzen bringt? Dieser Meinung widerspreche ich.
Zwischen Realität und Fantasie hin und her zu rutschen...etwas schöneres, wertvolleres könnte ich mir kaum vor stellen.
Natürlich, sich auf Fantasie und Märchen einzulassen, in einer Welt in der Macht, Karriere, Geld und Status mehr bedeuten, als innere Ruhe, verrücktes denken und der glauben an ein Happy End.

Aber ein Versuch ist es wert.
In diesem Sinne, ein märchenhaftes Wochenende






































Montag, 20. Februar 2017

Ein neuer Weg









Neue Wege gehen

Neue Wege zu gehen,
sie erkunden,
entdecken.
Und ihnen zu folgen,
ohne zu wissen wo sie enden.

Neue Wege zu gehen,
mutig sein,
neugierig.
Um dann zu merken,
es hat sich gelohnt.



Neue Wege zu gehen,
mit offenen Augen,
respektvoll.
Um sehen zu können,
richtig sehen.

Neue Wege zu gehen,
mit offenen Sinnen,
lernfreudig.
Um zu bemerken,
das der Wald ein Lehrer ist.

Neue Wege zu gehen,
mit einem lächeln,
hoffnungsvoll.
Um dann zu spüren,
wie einen Sonnenstrahlen berühren.


© Nathalie Bird